AK Mensch und Arbeit: Softwaregstützte Arbeitsplatz und Fabrikplanung für die flexible Fabrik

Softwaregestützte Arbeitsplatz- und Fabrikplanung für die flexible Fabrik bietet eine effiziente Lösung für die Herausforderungen, denen Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Arbeitsplätze und der Intralogistik gegenüberstehen. Durch den Einsatz von 3D Fabrikplanungssoftware wie vis-Table können Unternehmen schnell und einfach ihre Werksstrukturlayouts analysieren und optimieren. Dies ermöglicht es, Engpässe im Materialfluss zu identifizieren und Produktivitätsverluste zu vermeiden. Die Gegenüberstellung verschiedener Layout- und Arbeitsplatzvarianten ermöglicht es, die optimale Situation zu finden und Planungsfehler zu vermeiden. Durch die 3D-Darstellung und die Nutzung von Virtual-Reality-Technologie können Unternehmen bereits im Vorfeld Details ihrer neuen Fertigung simulieren und optimieren, was zu schnelleren und zielgerichteten Ergebnissen bei Serienanläufen und Prozessumstellungen führt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

04. Juni 2024

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Standort

Welte Asopos Akademie GmbH & Co.KG
Lessingstraße 4/1, 89231 Neu-Ulm

Redner