AK Fahrzeugsystemtechnik: Wasserstoff, die Zukunft der Nutzfahrzeuge

Wir laden Sie im Rahmen des Arbeitskreises Fahrzeugsystemtechnik herzlich ein und werden bei der Blue Energy Group  AG in Senden zu Gast sein.

Ein wichtiges Unternehmensziel der Blue Energy Group AG ist es, Wasserstoff auf Basis der Vergasung von biogenen Reststoffen zu erzeugen, um so u.a. den CO2-Ausstoß im Mobilitätssektor zu senken. Grüner Wasserstoff ist eine klimafreundliche und ökonomisch attraktive Alternative zu fossilen Brennstoffen. Dabei liegt der Fokus darauf, Wertschöpfungsketten für die Produktion von grünem Wasserstoff im Bereich des Transports zu bilden, wie z.B. für Lastkraftwagen, Schwertransporte, Schiffe, Fähren und Züge.
Diese Technologie ist auch für energieintensive Industrieunternehmen hochattraktiv.

Das Blue Energy Center ist ein hochinnovatives Energieerzeugungssystem unter Nutzung verschiedenster Einsatzstoffe zur Produktion grundlastfähiger, regenerativer Energieformen, darunter auch Wasserstoff.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten im Rahmen des Vortrags mit anschließender Besichtigung der Produktion.

Aufgrund eingeschränkter Platzverhältnisse ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt. Sollten mehr Anmeldungen eingehen werden wir einen weiteren Termin in Aussicht stellen!

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

02. Juli 2024

Uhrzeit

16:00

Standort

Blue Energy Group AG
Daimlerstraße 31. 89250 Senden

Redner